logo PG Karlstadt
Kinderhaus –

Alle Kinder des Kinderhaus unternahmen am Dienstag, den 13.07.2016 einen großen Ausflug.

 

Um 8.30 liefen die Kinder mit dem Kinderhaus-Team zum Mainkai in Karlstadt, wo bereits das Schiff "Stadt Würzburg" auf sie wartete. Um 9.15 Uhr legte das Schiff ab und brachte alle in einer ca. 2,5 stündigen Fahrt nach Veitshöchheim. Besonders aufregend war für die Kinder die Durchfahrt der Schleusen in Himmelstadt und Thüngersheim.

 

In Veitshöchheim angekommen machten alle einen kleinen Spaziergang, direkt zum Rokokogarten.

 

Dort angekommen gab es ein großes Picknick als Mittagessen. Das Picknick bestand aus von den Eltern gespendeten Brötchen, Obst, Rohkost, und vielen Leckereine mehr, welches vom Elternbeirat organisiert und nach Veitshöchheim gebracht wurde.

 

Im Anschluss gab es für aktuelle und zukünftige Vorschulkinder eine Führung mit Audioguide im Schloss. Alle Kleinen und Krippenkinder schauten sich den großen schönen Garten an, was auch die Vorschulkinder nach der Führung taten.

 

Um 14.30 Uhr wurden alle Kinder in Fahrgemeinschaften in Veitshhöchheim von den Eltern abgeholt.

 

Das Kinderhaus-Team und alle Kinder sagt dem Elternbeirat 2015/16 und dem Förderverein Kinderhaus "Zur Heiligen Familie" e.V. ein ganz großes Dankeschön für die Kostenübernahme dieses unvergesslichen Ausflugs.

 

 
­